Diese Liste zeigt die meisten von mir benutzten Entwicklungstools:

ToolBeschreibungBetriebssystem
Qt 5.2.1 Sehr mächtige, gute und freie IDE (C++) Viele Betriebssysteme
Eclipse (Juno)  Sehr mächtige, gute und freie IDE (geeignet für Java, C++ und PHP(mit Aptana Plugin)) Windows, Linux
Java 7 Java SDK von Sun Linux, Windows
WINAVR    Freier C-Compiler für Atmel-Prozessoren. Windows
avr-libc C library für den AVR  
GNU GCC C Compiler Linux, Windows

AVR Studio 4

IDE und Debugger für Atmel-Prozessoren.
Hier läuft noch der USB-AVR-JTAG von Olimex
Windows

AVR Studio 4

IDE (Eclipse-Like) und Debugger für Atmel-Prozessoren. Windows
Microsoft C++ 2011 Express IDE und Compiler Windows


Diese Liste zeigt die aktuell von mir benutzten Tools für Joomla 2.5:

 

ToolBeschreibungBetriebssystem
Joomla

Freies Content-Management-System
Mit vielen Möglichkeiten für Erweiterungen

PHP
JCE Besserer Editor für Joomla
(com_jce_226.zip)
PHP
JCE Mediabox

Für Popups von Bildern (ähnlich thickbox)
(kann direkt über JCE installiert werden)

PHP
JavaScript
DirectPHP PHP im Content
(DirectPHP_v3.0.zip)
PHP
zt-visitor-counter-master Besucherzähler
(zt-visitor-counter-master.zip)
PHP
mod_latestnews_marquee

News-Ticker mit Marque
(mod_latestnews_marquee.zip)
für mich angepasst!

PHP
ReDJ Links weiterleiten (falls man von der alten Homepage direkt auf die neue Joomla verweisen möchte)
(ReDJ1.7.4Community_J3.zip)
PHP
Akeeba Backup Super Backup-Frontend.
Sehr einfach zu bedienen
PHP
Auto TOC

Inhaltsverzeichnis aus Headern automatisch generieren
(plg_auto_toc-0.17.5-J1.6+.zip)

PHP
Countdown Module

Zeigt verbleidende Zeit bis eingestelltem Ereigniss
(mod_countdown.zip)

PHP
JavaScript
PhocaDownload

Download Manager:
(com_phocadownload_v2.1.6.zip)

Um Links im Content anzuzeigen:
(plg_content_phocadownload_v2.0.1.zip)

Um im Editor einen Button zu bekommen:
(plg_editors-xtd_phocadownload_v2.0.0.zip)

PHP
PHPlot

Plottool für die Homepage. Einfach zu installieren und zu benutzen. Bietet viele Möglichkeiten.

PHP

 

Die Tools sind nach meinem Kenntnissstand alle kostenlos. Zumindest bei privatem Gebrauch.